Fandom

Locopedia

Tupac

815Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Videokassette-gettyimages.jpg Dieser Artikel enthält ein sehr witziges video!

Ihr müsst es euch anschauen

Tupac shakur flikr.jpg

Tupac Shakur wurde am 16. Juni 1971 in einer Großstadt-Deponie namens Brooklyn geboren. Seine Mutter war Hauptdarstellerin der Serie "Black Panther" und sein Vater Firmenboss von "Drug$ Company". Mit seinen klugen Worten (Beschimpfungen) war er in der Rapszene und im Knast sehr angesehen und selbst Politiker fühlten sich von ihm geschmeichelt. Zusammen mit dem Schäferhund Snoop Dogg und seinem Hausarzt Dr. Dre veröffentlichten sie viele Alben und verkauften Millionen von CD's (ein Großteil landete allerdings in der Mülldeponie). In seiner Freizeit verkloppte er oftmals Leute und war Stammkunde im Lokal "Polizeirevier". Wenn er sich nach seinen Konzerten oder Parties erholen wollte, ging er immer ins Hotel "Gefängnis" und schlief dort auf Staatskosten seinen Rausch aus.


Tod Bearbeiten

Tupac wurde 1996 in Las Vegas im Auto erschossen, starb nach sechs Tagen im Krankenhaus an einer Narkosevergiftung und wurde leider nur schlappe 25 Jahre alt. Wer war Tupac's Mörder? Die Ermittlung sind jedenfalls so weit, das der Tote Tupac Shakur, sächlich und 25 Jahre alt war. Es gibt verschiedene Verschwörungstheorien, z.B. die, dass er zu Ostern von religiösen Tupac-Anhängern gesichtet wurde, welche seitdem daran glauben, dass es seine Auferstehung war.

Tupac feat. Outlawz - Hit Em'up (Original Version)

Liebe Bearbeiten

Tupac war in seiner Karriere meist solo. Doch später dachte er sich, wenn man Geld haben kann, kriegt man auch Frauen. Das machte er sich zur Philosophie und lockte eine junge Dame in sein Hotelzimmer. Nach dem Versuch sie besser kennen zulernen verklagte die unschuldige Dame Tupac. Danach bekam er eine saftige Geldstrafe und einen Gutschein für einen 6-monatigen Aufenthalt ins Gefängnis.

Drogen Bearbeiten

Neben seinen Kumpels aus dem harten Rapbusiness waren die Drogen seine besten Freunde. Ohne sie wären die Alben "2Pacalypse not yet" oder "Strictly for my D.R.U.G.S" und sämtliche Nummer 1-Hits niemals entstanden. Außerdem haben die Drogen ihn dazu animiert, mehrere Menschen zu verprügeln, Rapper zu dissen oder Wörter in den Mund zu nehmen, die man normaler Weise vermeiden sollte. Deshalb kam er durch ihnen öfters ins Gefängnis. Spätestens erst dann beendete er die Freundschaft, als er wegen ihnen starb.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki