FANDOM


Inuse
Stellen Sie sich das vor: Dieser Artikel hier wird aktuell bearbeitet.
Da müssen Sie wohl oder übel warten, bis diese Vorlage weg ist, oder den Ersteller, dani700 kontaktieren:
So ein Mist aber auch, was?


Ein Staat ist eine Organisation, die von Bösewichten bzw. Politikern geführt wird. Jeder Staat ist eigentlich nichts anderes als ein Anhäufung von Städten, Dörfern und freier Fläche. Dieser Haufen muss nun organisiert werde. Das nennt man Politik. Die Gesellschaft der Bösewichte wird zu 95% aller Fälle gehasst, 4% sehr gehasst und der 1% sind die Politiker selber.

Die Organisation des StaatesBearbeiten

Jeder Staat braucht eine Sttatsform. Hier sind ein paar Beispiele:

MonarchieBearbeiten

In der Monarchie gibt es einen herzlosen Menschen, der über alles herrscht.

DemokratieBearbeiten

In der Demokratie kriegt jeder Blöde das Gefühl

Ein-Parteien-SystemBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki