Fandom

Locopedia

Spucke

816Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Teilen
Spucking.JPG

Gegenseitiges Bespucken in einer Beziehung

Spucke ist eine glänzende, flüssige Substanz, die sich im menschlichen Mund findet. Sie besteht aus H2O und Spuckium.

In bestimmten Situationen kann Spucke zu Sabber werden, z.B. beim Küssen. Spuckium, der wichtigste Bestandteil von Spucke, ist ein Dreckat, und diese Elemente sind dafür bekannt, Geräusche zu erzeugen. Scheiße (Kotium + Wasser) erzeugt ein Geräusch, Urin (Harnium + Wasser) erzeugt ein Geräusch, und Spuckium erzeugt natürlich auch eines. Und dieses Geräusch ist nicht sehr schön.
Trotzdem genießen viele Leute das so genannte slobber sharing (Sabbertauschen), das beim Küssen entsteht. Ein unheimlich erotisches Gefühl, wenn man die Spucke von anderen Leuten im Mund hat.

Bei Tieren wird Spucke nicht aus Spuckium und H2O erzeugt, sondern aus Urbidium, Calcium und Valium.

GMH.JPG Guck auch ma hier: Spuckium

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki