FANDOM


Scientology

eigentliches
Zeichen der Scientology

Scientology ist ein Ideensystem, eine Glaubensgemeinschaft -Sekte oder einfach nur die größte Verarschung der Menschheitsgeschichte.
Alleine die Tatsache, das diese "Religion" aus der Feder eines Science-Fiction Autors enstammt lässt vermuten, das hier irgendwas nicht stimmt. Trotzdem gibt es weltweit millionen zahlungskräftiger Anhänger die sich von dieser Theorie hinter´s Licht führen lassen.
Die Glaubenslehren der Scientology bestehen eigentlich nur aus Vermutungen und fiktiven Behauptungen die der Begründer L. Ron Hubbard in den 50ziger Jahren für ein Selbsthilfeprojekt entwickelt hat.

GeschichteBearbeiten

Der ganze Unsinn wurde im Jahre 1950 von Hubbard für das psychotherapeutisches Selbsthilfesystem "Dianetik" konzipiert. Als im Jahr 1952 dann ein Buch mit dem Titel Scientology 8–80 erschien, wurde das ganze zur Scientologypsychologie ausgebaut und vermarktet. 1954 wurde dann in Amerika die erste Church of Scientology eröffnet, die den Anspruch auf eine Religion erhob und mit ihren Lehren begründete.
Da das Konzept am Anfang noch sehr schwammig und grob war, wurden die Lehren in den nächsten Jahren ausgebaut und verfeinert, damit auch halbintelligente Leute daran festhalten können. Anfang der 70ziger Jahre, schwappte die Scientologywelle auch in die europäische Gefilde.

Laut unabhängigen Publikationen wird die Mitgliederzahl weltweit auf ca. 150.000 geschätzt. Scientology selbst spricht von utopischen 10 Millionen Anhängern. In Deutschland sollen es laut staatlichen Quellen zwischen 5.000 und 6.000 sein, Scientology selbst wiederum verweist auf 12.000 aktive Mitglieder in Deutschland.

IdeologieBearbeiten

Scientologyhä

Für Menschen wirkt die Ideologie eher und

Die Ideologie ist für normal denkende Menschen nur schwer in Worte zu fassen und grundsätzlich auch so , das eine vernünftige Erklärung kaum für Möglich erscheint. Der ursprüngliche Autor hat deswegen lange überlegt, wie und was er dazu schreiben soll. Doch nach näherer Betrachtung erscheint das ganze System so schon stumpf genug. Von daher werde ich den Text der Wikipedia zitieren der folgendes über die Ideologie aussagt:
Einen wichtigen ideellen Ausgangspunkt der Dianetik-Lehre bildet das physikalische Universum, welches laut Scientology aus MEST, der Abkürzung für Matter, Energy, Space und Time (dt.: Materie, Energie, Raum und Zeit), besteht.[7] Ein lebendiger Organismus setzt sich aus Materie, Energie, Raum und Zeit zusammen und ist vom Thetan belebt. Theta ist ein griechischer Buchstabe und steht hier für Geist oder Gedanke, das liegende Theta „∞“ ist das Symbol für die Unendlichkeit. Der Thetan – und somit jeder Mensch – ist unsterblich, jedoch durch vieles negativ beeinflusst und in seiner Entfaltung gebremst. Der Mensch setzt sich laut Scientology aus drei Teilen zusammen:

  • Thetan (unsterblicher Geist)
  • Mind (Verstand)
  • Body (sterblicher Körper)
Scientologen

Scientologen nach einem Auditing

Der Bestandteil Mind setzt sich nach Hubbard aus dem analytischen und dem reaktiven Teil zusammen. Der analytische Teil nimmt Erfahrungen wahr und behält sie, um Probleme zu lösen. Er denkt in Unterschieden und Ähnlichkeiten. Der reaktive Teil speichert körperliche bzw. emotionale Schmerzen und versucht die Person einzig und allein nach dem Reiz-Reaktions-Prinzip zu lenken. Er setzt alles gleich; Beispiel: Jemand hört die Sirene eines Rettungswagens. Diese Wahrnehmung wird gleichgesetzt mit dem eigenen Unfall = Schmerz = Verlust = Versagen = Angst = Einsam = Wut = das Leben ist schlimm = Schweißausbruch = wegrennen.

Hubbard beschreibt in seinem Buch „Dianetik – die moderne Wissenschaft der geistigen Gesundheit“ eine Technik, die er Auditing nennt, um die Auswirkungen des reaktiven Teils des Minds aufzulösen. Es beschreibt die Theorie und Praxis von „Dianetik“, der bis heute praktizierten Grundlage von Scientology, die sich speziell mit den negativen Einflüssen auf den menschlichen Geist befasst.
Quelle:Wikipedia
Wer mehr von diesen bla lesen will, kann dies gerne in öffentlichen Quellen zu diesem Thema tun.

KostenBearbeiten

Nicht nur die Ausbildung zum Auditor sondern auch das Auditing, also der geistliche Fortschritt, wird zu fixen Preisen pro Kurs oder pro Stunde verkauft, wobei Anfängerkurse weniger, fortgeschrittene geistliche Stufen sehr viel mehr kosten. Einführungs- und Demonstrationsauditing kostet ca. 200 € für 12½ Stunden, auf einer höheren Stufe kann es 3500 € oder mehr sein. Das Erreichen der Stufe „Clear“ entspricht im Preis ca. dem Gegenwert eines Mittelklassewagens und die OT-Stufen dem eines Einfamilienhauses. Gemäß Scientology-Lehre sind diese Stufen nur in Scientology erreichbar und der einzige Weg zur geistigen Freiheit

L. Ron HubbardBearbeiten

L. Ron Hubbard wurde 13. März 1911 Tilden, Nebraska/USA geboren und starb im Jahre 1986 was für die These der Unsterblichkeit von Scientologen eher unvorteilhaft ist.
Sein Vater war ein ausgemusterter Navy Soldat und seine Mutter einer Hausfrau.

In Guam begann Ron Hubbard mit dem Verfassen von Kurzgeschichten. Am 18. Dezember 1928 fiel er durch die Aufnahmeprüfung zur Navy-Akademie. Er schrieb sich an derGeorge Washington University für das Thema Bauingenieurwesen ein. Da dies aber nicht sehr spektakulär klingt, behauptet die Scientology felsenfest, er hätte dort auch Molekularphysik studiert. Von Anfang an aber wollte Hubbard in die Fusstapfen seines Vaters treten, es gelang ihn mit Bravour, den auch er wurde mehrmals ausgemustert. Nur im zweiten Weltkrieg war er für die Public-Relations-Abteilung zuständig.

Laut Scientology soll Hubbard kurz vor Kriegsende durch eine Granate schwer an den Augen verletzt worden sein. Er erblindete zeitweilig, ohne dass ihm die Ärzte große Hoffnung auf Genesung machen konnten, so dass die später erfolgende Heilung als äußerst glücklich angesehen wurde. Hubbard habe angeblich diese Verwundung als persönliche Fehleinschätzung gewertet und soll teilweise seine späteren Lehren während seiner zeitweiligen Erblindung erdacht haben. Nach Scientology habe Hubbards frühere Hinwendung zu nichtwestlichen Kulturen ihm ermöglicht, entgegen der medizinischen Lehrmeinung zu genesen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki