FANDOM


Sandmännchen.PNG

Augen zu !!,..das Sandmännchen kommt

Das Sandmännchen ist ein fieser kleiner Kommunist, der sich jeden Abend durch einen gemeinen Trick in fremde Häuser einschleicht um dort den ahnungslosen Bewohnern seine langweillige Serie zu präsentieren.
Das unscheinbare Auftreten sorgt dafür, das naive Menschen den Schmarotzer ohne zu Zögern, in die heimischen vier Wände lässt. Sobald das Sandmännchen im Haus ist erklingt aus dem Nichts die bekannte Melodie. Den Menschen wird mit einer geschickten Handbewegung Sand in die Augen geworfen. Diese sind dann völlig geschockt und wehrlos.

Heimtükisch tut das Sandmännchen so als wäre nichts gewesen und verweist auf den Aberglauben, das er bestimmt wann ins Bett gegangen wird. Das es aber erst 18.00 Uhr ist tut dabei nichts zur Sache.
Die resignierten Bewohner setzen sich schließlich auf das Sofa und versuchen, beim hören der Sendung nicht komplett den Verstand zu verlieren.

Das Sandmännchen gehört übrigens zur selben Gruppe wie die Zahnfee, welche kleinen Kindern die Zähne ausschlägt und dann noch Süßigkeiten auf das Bett legt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki