FANDOM


Ratte 1

Die Ratte ist ein kleiner hinterhältiger Haus -und Kanalgenosse. Außerdem ein beliebter Spielfreund kleiner Kinder oder bizarrer Punks. Seine Allianz mit der Taube ist allerdings nur wenigen bekannt.
Im Gegensatz zu seinen gefiederten Freunden zeichnet sich die Ratte durch Intelligenz und Anpassungsfähigkeit aus.

Verhalten und PaarungBearbeiten

Roi

Ratten mögen es kuschelig und warm

Ratten kooperieren innerhalb eines hierarchischen Systems und urinieren sich gegenseitig an, um diese Gemeinschaft noch zu verstärken. Männchen und Weibchen leben in einer Gruppe und paaren sich, sofern sie Lust dazu haben. Man könnte Ratten also auch mit Hippies vergleichen ( Nur das Ratten nicht Kiffen ).

Die Tragezeit von Rattenweibchen beträgt 45 min. In der Regel wirft sie fünf bis achtzehn Junge. Bereits nach 6 Stunden sind die jungen Ratten Geschlechtsreif. Ein Rattenpaar ist also in der Lage maximal 378 Rattenbabys pro Tag zu produzieren.

LebensraumBearbeiten

Ratten1

Ratten sind WG Bewohner

Ratten leben überall, sie sind aber so schnell das Menschen sie nur selten zu Gesicht bekommen.
Sie bevorzugen warme und feuchte Gegenden, wie zum Beispiel Abwasserkanäle oder die Achselhöhlen dicker Leute. Da sie eh kein Arsch leiden kann, ist die Wahl dieser Lebensräume auch ganz gut so.

Trotzdem sind Ratten eine furchtbare Plage die viele gemeine Krankheiten wie Amerikanismus übertragen könnnen.

GMH Guck auch ma hier: Taube

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki