Fandom

Locopedia

Polizei

815Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen
Kamelpolizist.jpg

Streifenpolizist

Die Polizei ist Deutschlands größte imperialistische Ordnungsmacht und gleichzeitig die größte landesweite Verbrecherorganisation.
Ihre Doktrine lautet: Macht durch Einschüchterung dies beschreibt auch die allgemeine Vorgehensweise deutscher Polizisten. Angehende Polizisten erleben eine lange und schwierige Ausbildung, der schlecht bezahlte Job bringt dann aber auch keine wirkliche Erfüllung. Aufgrund dieser Tatsache sind Polizisten grundsätzlich schlecht gelaunt.
Wahrscheinlich wurde deswegen die oben genannte Doktrine ins Leben gerufen um den Beschwerden, aufmüpfiger Bürger , entgegen zu treten.

Die Aufgaben der Polizei werden in drei Bereiche eingeteilt:

  1. Vernichtung krimineller Machenschaften
  2. Beseitigung von Hundekot
  3. Abschreckung der Bürger durch stetige Präsenz.

Für die Vernichtung krimineller Machenschaften sind sogenannte Spezialeinheiten zuständig. Dies GSG9 ist dabei wohl die berühmteste.Das diese aus stählernden Männern bestehende Einheit nicht immer Erfolg hat, zeigt der Tod des ehemaligen RAF Terroristen Wolfgang Grams.

Gsg9beamter.jpg

GSG-9 Beamter

Dieser wurde bei einem Schußwechsel von einem GSG9 Beamten per Kopfschuss getötet. Natürlich wird diese Theorie von offizieller Seite aus dementiert. Der Name dieser Einheit leitet sich durch die Struktur des damaligen Bundesgrenzschutz ab. Diese war in 8 Grenzschutzgruppen unterteilt, da die GSG9 aber in keine genau passte wurde halt eine weitere (9) hinzugezogen.

Für das Beseitigen von Hundekot ist das extrem wichtige Ordnungsamt zuständig. Die Männer und Frauen dieser Gruppierung lungern in Stadtparks oder anderen öffentlichen Plätzen rum und belästigen dort die harmlosen Menschen mit banalen Verwarnungen oder übertriebenen Ordnungsstrafen.
Das Ordnungsamt gehört nicht offiziell zur Polizei sondern ist Teil der Kommunalverwaltung.


Den wichtigsten Part übernehmen die Streifenpolizisten. Die uniformierten Rechtsvertreter, treten gerne im Namen des Rechts auf andere (meist ausländische Mitbürger) ein.

Schlumpf.jpg

Beamter vom Ordnungsamt

Im Rahmen der Amerikanisierung wurden die alten grünen Uniformen durch dunkelblaue ersetzt. Die Vehikel der Polizei schimmern jetzt ebenfalls im netten blau, was unaufmerksame Bürger vermuten lässt es würde sich um die oben erwähnten Leute vom Ordnungsamt handeln. Die Polizei ist sich der Tatsache bewusst, das kaum ein Bürger das Ordnungsamt für voll nimmt und nutzt dies auch schamlos aus. Es gibt drei Arten von Streifenpolizisten:

  1. Der dicke gemütliche Mann ->ist ein eher netter Polizist, der seine letzten Tage im Dienst gemütlich verbringen will. Gefahrenpotzenial für Mitbürger= 34%
  2. Der Besserwisser ist eine sehr nervige Polizeitart, er lamentiert und belehrt wie ein Verrückter und am Ende wird man doch bestraft. Gefahrenpotenzial für Mitbürger=56%
  3. Der junge Ehrgeizige ist der gefährlichste Streifenpolizist. Er hat kein Mitleid und kennt auch keine Reue. Gefahrenpotenzial für Mitbürger=98%


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki