Fandom

Locopedia

Nächsterkundewarenabstandshalter

816Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Jeder kennt es. Jeder hat es schon einige Male in der Hand gehabt, ohne zu wissen was es ist, der berühmt-berüchtigte Nächsterkundewarenabstandshalter!

FunktionBearbeiten

Dieses meist im Querschnitt dreieckige Objekt wurde erfunden, damit sich an der Kasse eines Supermarkts nicht mehr der alltägliche Kleinkrieg unserer Mütter und Väter abspielt, die glauben, nur wenn sie etwas in ihren Einkaufswagen gelegt haben, wäre es schon in ihren persönlichen Besitz übergangen.

NamensgebungBearbeiten

Natürlich hat dieses Objekt auch einen der Aufgabe entsprechenden Namen erhalten, der gleichzeitig seine genaue Funktion bis in alle Einzelheiten hin erklärt. Bezeichnungen wie, Warentrenner, Laufbandstopper, Warentrennstab und Warenstaffelstab sind daher als falsch zu betrachten! Lediglich Nächsterkundewarenabstandshalter ist gemäss Grundgesetzt der BRD als offiziell richtige Bezeichnung zulässig.

Erster PrototypBearbeiten

Erste Prototypen waren mit Selbstschußanlagen ausgestattet, um die Ware der jeweiligen Kunden zu beschützen. Diese Baureihe wurde aber nie im großem Stil gebaut, weil wenn der Kunde den Nächstenkundewarenabstandshalter falsch herum auf das Band legte, erschoss der den Kassierer bei dem Versuch, die Ware zu registrieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki