FANDOM


Knäckebrot.png

hmmm

Das Knäckebrot ist eine Backware aus Skandinavien. Sie wurde bereits 500 v. Chr. von einem alten Schweden entwickelt. Benannt wurde das Brot nach dem damaligen Schwedenkönig 'Knäcke dem Fünften. Im Rahmen der Globalisierung wurde das Brot dann von den Wikingern über die ganze Welt verteilt. Der Handel mit Knäckebrot ist heutzutage nach dem Möbeldiscount und dem Gardinenverkauf die wichtigste Stütze der schwedischen Wirtschaft. Knäckebrot ist berühmt für seine besondere Knackigkeit, die diese Brotsorte seiner Hauptzutat, dem trockenen Mehl verdankt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki