FANDOM


Kamelportrait I

Kamele haben einen Kopf und dahinter noch zwei Hinterköpfe. Sie sind also ziemlich verkopft. Das macht es dem Nichtkamel nicht immer leicht, die von Kamelen verfasste Kamelopedia zu verstehen, aber sie ist schon ein Fortschritt gegenüber der Uncyclopedia. Vermutlich steckt eine Menge Hintersinn aus Kamel-Hinterköpfen in der Enzyklopädie, und die Schwierigkeit ist, hinter den Hintersinn zu kommen, wenn man doch eigentlich nur hinter den Sinn kommen will.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki