FANDOM


Das Grundstück ist ein Objekt, welches schwerer ist als Wasser. Der Name beruhte darauf, dass es diese Objekte schnell in Richtung Grund zieht. Grundstücke werde heute von Hobby-Tauchern benutzt, wenn sie schnell mal auf den Grund ihres Gartenteichs abtauchen wollen. Historisch stammt der Begriff des Grunstückes aus der Vollstreckung der Todesstrafe. Wurde ein für schulig Befundender mit dem Tode durch Ertränken bestraft, band man ihm im düsteren Mittelalter einen solchen Gegenstand um das Bein und versenkete ihn in einem tiefen Gewässer. Diese Bestrafungsmehtode war die Weiterentwicklung der Steinigung und führte wegen dem kürzeren Druchführungsaufwand zu erheblichen Einsparungen im Staatshaushalt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki