FANDOM


Das Gewicht gibt an, wie schwer ein Objekt oder Lebewesen ist. Die Schwere wird nach der Tiefe der Abdrücke bestimmt, die es in einem Kubikmeter Salzwasser hinterlässt. In England entstand daraus die Gewichtseinheit Fuß, bei welcher die Tiefe eines menschlichen Fußabdruckes im Salzwasser als Standard bestimmt und dem Wert 1 zugeordnet wurde. Wasser selbst hinterlässt keine Abdrücke in Salzwasser, ihm wird daher mit der Wert 0 zugeordnet. Viele chemische Verbindungen aus Wasser, wie z.B. Wasserstoff sind leichter als Wasser und hinterlassen keine Abdrücke, sondern Erhebungen im Wasser. Ihr Gewicht wird daher immer als Negativwert angegeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki