Fandom

Locopedia

Geld

813Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Jeder will es haben.
Keiner will was dafür tun.

HistorieBearbeiten

Früher war alles einfacher. Der Mensch brauchte keine Geld, um das zu bekommen, was er haben wollte. Wenn der Andere nicht mit dem herausrückte, was man haben wollte, hat man ihm einfach mit einem Knüppel eins über die Rübe gezogen. Dann hatte man es. Irgendwann hat man dann festgestellt, dass es unpraktisch ist den anderen umzubringen, weil man ihn dann ja nur einmal berauben konnte. Also erfand man das Geld. Man überredete den Besitzer, seine Besitztümer gegen wertlose Muscheln, wagenradgroße runde Felsen oder Metallplättchen mit dem eingravierten Konterfei eines Herrschers zu tauschen. Der so überzeugte merkte erst später, dass diese Objekte relativ nutzlos sind.

HeuteBearbeiten

Heute ist Geld immernoch wertlos. Es besteht meist aus buntem Papier und Metallplättchen und irgend einer Zahl drauf. Aber die Menschheit hat sich daran gewöhnt, mit diesem wertlosen Zeug andauernd andere zu betrügen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki