Fandom

Locopedia

Gaylord

813Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Gaylord ist ein Name, der dem Adeligen entspringt. König Gaylord von Gaymanien war der größte Herrscher, den es je gab. Er hat unter anderem die Gleichberechtigung zwischen Schwulen und den Normalen Menschen geregelt.

Die meisten Menschen, die Gaylord heißen, sind Engländer, ziemlich schüchtern und haben eine unglaubliche Vorliebe für Gurken und ähnlichem "Gemüse". Aus irgendeinem Grund werden die Menschen mit diesem Namen nicht in die restliche Welt integriert, und müssen deshalb oft alleine durch ihr Leben gehen.

HoroskopBearbeiten

Merlin.gif
Merlins Kristallkugel

Lieber Gaylord, der liebe Gott wollte dich mit deinem Namen bestrafen, jetzt musst du nur noch herausfinden warum. Auch in Zukunft wird dein Name dir dein Leben zerstören. Angefangen bei einer erschwerten Jobsuche, wirst du auch weiterhin kein Erfolg haben. Besonders dein Liebesleben wird daran leiden.
Mein Tipp für die Zukunft: Vielleicht kommst du dir durch deinen Namen benachteiligt vor, und das bist du auch. Lass dir aber durch die anderen dein Leben nicht ruinieren, und lebe dein Leben, auch wenn es nicht gerade schön sein wird. Vielleicht gewinnst du ja mal im Lotto oder findest ja mal einen, den du täuschen kannst, der aber später trotzdem deinen Namen herausfinden wird. Irgendwann wirst du vielleicht mal ein paar schöne Stunden haben, obwohl meine Glaskugel das bezweifelt.


Viele Grüße, Ihr Merlin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki