FANDOM


Rufzeichen
Dieser Artikel ist nur im Ansatz lustig und soll eher zum Nachdenken anregen.

Das Locopedia-Team wünscht ihnen trotzdem jede Menge Spaß bei der Lektüre dieses Artikels.

Futurama ist eine Serie des Simpsons-Macher Matt Groening, der mit diesem Experiment mehr Geld einkassieren wollte. Leider ging dieser Versuch in die Hose und die Serie wurde schon nach vier Staffeln abgesetzt.

Die Story Bearbeiten

Fry, die Hauptperson von Futurama, wird zur Jahrtausendwende, durh einen unglücklichen Zufall eingefroren. 1000 Jahre später, wird er wieder aufgetaut. Dort findet er Arbeit als Lieferbote für Planet Express. Zusammen mit der Mutantin Leela, dem Roboter Bender, dem verrückten Dr. Zoidberg, Amy, Hermes Conrad und Professor Hubert erlebt er dort viele Abenteuer.

Hauptcharaktere Bearbeiten

Viele Charaktere sind mit denen von Simpsons zu vergleichen, einer der Gründe warum die Sendung abgesetzt wurde.

Fry Bearbeiten

Fry stammt aus der Gegenwart, wird allerdings zur Jahrtausendwende eingefroren und im Jahr 3000 wieder aufgetaut. Sein früheres Leben vermisst er kaum, da ihm weder sein Job als Pizzalieferant noch seine Mitmenschen besonders gefielen, da seine Eltern es nicht für nötig hielten, nach ihm zu suchen und seine Freundin Michelle ihn betrog. Das einzige Lebewesen, das er vermisst, ist ein Hund, der ihm zugelaufen ist und ihn nach seinem Einfrieren ,so denkt Fry zumindest, als Einziger vermisst hat.

Im Jahr 3000 wird er Paketbote bei Planet Express, dem Paketdienst seines einzigen lebenden Verwandten Professor Hubert.Fry ist unglücklich in seine Raumschiffskommandantin und hässliche Mutantin Leela verliebt. Er teilt sich eine Wohnung mit seinem besten Freund Bender, dem idiotischen Roboter von Planet Express. Genaugenommen bewohnt Fry den Schrank von Bender.

Leela Bearbeiten

Dima Lila 01

Leela von Futurama man bemrke das fehlende Auge

Leela ist eine Mutantin welche in einem Waisenhaus aufgewachsen ist ausserdem ist sie die Kommandantin des Lieferraumschiffs von Planet Express welche nur ein einziges großes Auge besitzt. Bis zu Frys Eintreffen im Jahr 3000 war sie als Tiefkühl-Beraterin dafür zuständig, Aufgetauten einen Chip mit der vorherbestimmten Berufskennung zu implantieren. Leela ist 25 Jahre alt, aber wesentlich intelligenter und verantwortungsbewusster als ihr Arbeitskollegen. Leela ist umweltbewusst und tierlieb, weshalb sie gegen Umweltverschmutzung und Tierquälerei kämpft Falls sie die Crew auf Weltraummissionen keine friedliche Lösung für Probleme mit den Aliens finden kann, scheut sich Leela nicht, ihre asiatische Kampfkunst "Oktoran-Kungfu" und Bushido einzusetzen.

Bender Bearbeiten

Bender ist ein Roboter und Frys bester Freund. Er hat extrem viele Ähnlichkeiten mit Homer Simpson, womit nicht nur die Kopfform gemeint ist. Er trinkt viel und auch gerne, benimmt sich immer proletarisch, guckt zu viele Pornos und raucht gerne Zigarren.Zudem ist er faul, gefühlskalt, unmoralisch, kleptomanisch und respektlos, da er seine Mitmenschen und -roboter beständig auffordert, ihn an seinem glänzenden Metallarsch zu lecken. Seine ursprüngliche Aufgabe war es, Stahlträger, welche zum Bau von Selbstmordzellen verwendet wurden, zu biegen, doch wurde er gemeinsam mit Fry und Leela Mitglied der Crew von Planet Express.

Dr. Zoidberg Bearbeiten

Zoidberg ist ein menschengroßer Außerirdischer vom Planeten Decapod 10 und Arzt von Planet Express. Er verfügt allerdings weder über ein medizinisches Diplom, welches laut eigenen Angaben in einem Vulkan verloren wurde, noch über elementare Kenntnisse der menschlichen Physiologie. Zoidberg hat keine Freunde und schmiedet oft Gedanken vom Übernehmen der Weltherrschaft. Das gelingt ihm auch in einer Episode. Zudem hat Zoidberg kein Geld und kein Zuhause, was ihn zu einem sehr bemitleidenswerten Charakter macht.


Professor Hubert Bearbeiten

Prof. Hubert ist Frys 160 Jahre alter Ururururururururururururururururururururururururururururururururgroßneffe und Chef des Lieferunternehmens Planet Express Delivery Service. Dieses wurde von ihm gegründet, um seine Forschungen und verrückten Erfindungen finanzieren zu können. Er hat keinerlei Hemmungen, seine Angestellten auf die absurdesten und gefährlichsten Missionen zu schicken. Professor Hubert eröffnet eine Besprechung immer mit den Worten Eine gute Nachricht, Freunde, was nur selten der Wahrheit entspricht. Er hat einen jungen Klon namens Cubert, den er wie seinen Sohn behandelt. Oft entdeckt er absurde Erfindungen ohne es zu merken, so hat er zum Beispiel einmal ein parallel Universum geschaffen, in beiden Universen. Fragt sich nur welches das richtige ist.

Hermes Conrad Bearbeiten

Hermes ist Jamaikaner und der gewissenhafte Bürokrat des Unternehmens. Er hat eine jamaikanische Frau und einen Sohn.

AmyBearbeiten

Amy ist Ingenieursstudentin an der Mars-Universität, die bei Planet Express ein Praktikum macht. Sie ist gebürtige Marsianerin chinesischer Abstammung und gehört zur reichen Familie der Mars Wongs. Sie ist die attraktivste Mitarbeiterin bei Planet Express und war kurz mit Fry zusammen, der sich aber von ihr belagert fühlte. Nun führt sie eine Beziehung mit Leutnant . Amy ist tollpatschig, romantisch und sehr naiv. Ihre Lieblingsbeschäftigungen sind Partys und Shopping.

Nebencharacktere Bearbeiten

ZappBearbeiten

Zapp ist Captain des Raumschiffes Nimbus und hält sich selbst für unwiderstehlich. Er hatte eine Affäre mit Leela und lässt sie deshalb nie in Ruhe. Seitdem versucht er sie zum erneuten Liebesakt zu drängen. In der Schlacht verlässt sich Captain Zapp zumeist auf simple Selbstmordmissionen. So besiegte er eine Horde schwuler Killer-Roboter, indem er so viele seiner eigenen Männer von ihnen töten ließ, bis das einprogrammierte Tötungslimit der Roboter erreicht war und sie sich selbst abschalteten.Außerdem wird als zynisch, selbstsüchtig, sexuell anzüglich und widerwärtig.

KifBearbeiten

Kif ist ein Außerirdischer und Leutnant auf dem Raumschiff Nimbus. Er besitzt eine eher kleinwüchsige Körperform und hat keine Knochen, stattdessen wird sein Körper durch ein System aus flüssigkeitsgefüllter Blasen gestützt.Kif ist Amys Freund, er lernte sie bereits auf dem Raumschiff Titanic kennen, ihre Beziehung begann jedoch erst später. Durch einen Zufall wurde er von Leela schwanger und gebar viele Kinder, die für ca. 20 Jahre in kaulquappenartiger Form in einem Tümpel auf Kifs Heimatplaneten umherschwimmen.

Gründe für die AbsetzungBearbeiten

Die Sendung war einfach zu schlecht und konnte den Simpsons nicht das Wasser reichen. Viel zu viele Fehler, viel zu schlechte Animationen und viel zu nachgemachte Charaktere. Das fällt zwar auf den ersten Blick nicht auf, doch wenn man die Charaktere von Simpsons, mit denen von Futurama vergleicht werden viele Gemeinsamkeiten wahr. Das beste Beispiel dafür ist Bender. Beim Betrachten dieser Figur fallen tausende Ähnlichkeiten mit Homer auf.
Allein der Zeichenstil verspricht auch nicht viel. Vier Finger wie bei Simpsons und Überbiss zeigen dass die Zeichnungen eindeutig vom Simpsons-Macher Matt Groening sind. Einzig und allein die Hautfarbe und der mit dem Computer überarbeitete Zeichenstil sind unterschiedlich. Auch die Witz erinnern stark an Simpsons und bringen einen deshalb nicht mehr zum Lachen. Bild url

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki