FANDOM


Ohne ihr Superhirn Wolfgang Schäuble wäre die Bundesregierung fix und alle. Deshalb muss der arme Mann auch noch im Rollstuhl zu den Kabinettssitzungen nach Berlin rollen. Viel lieber hätte er von seinem Bruder die Brauerei Rothaus übernommen, dann wäre er beim Volk viel beliebter und er könnte die Frage wagen "War ich gut?". Aber ohne den zarten Schmelz der Käse-Scheibletten aus Schäuble's Schäublettentaktik käme die Wahrheit über die Staatsfinanzen zu schnell ans Licht und wir hätten eine furchtbare Finanzkrise.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki