FANDOM


»entente cordiale«
»{{{2}}}«
- Kaymasterkay
Averageduck.jpg

Eine durchschnittliche, deutsche Ente

Die Entente bezeichnet das vollständige Eliminieren aller Enten innerhalb eines bestimmten Gebietes.

GeschichteBearbeiten

Erstmals tauchte die Entente im Ersten Weltkrieg auf. Als die verheerende Schlacht von Ypern (mit Flatulenzgas) geplant wurde, mussten zunächst alle Enten aus dem Schlachtfeld entfernt werden, damit nicht nach der Gasattacke der belgische Entenbestand zurückging.
Die Entente erlangte danach eine gewisse überregionale Bekanntheit. Der Begriff "Entente" wurde 1919, nach dem Kriege, von einem Hamburger Entenforscher geprägt.

In den 1970er Jahren erlangte die Entente wieder eine größere Bedeutung, als man versuchte, die sogenannten "Schundhefte" (Donald Duck) zu dezimieren.

Vorgangsweisen bei einer EntenteBearbeiten

Zunächst muss eine genaue Entente-Karte angelegt werden. Heutzutage errechnet ein Computer die Positionen der Enten, die auf der Karte festgehalten werden. Hier ein Beispiel für eine Entente-Karte:

Entente.png

Die Entente beginnt gleich nach der Erstellung der Karte. Die Enten werden mit speziellen Detektoren geortet (mithilfe der Entente-Karte geht das ganz leicht) und in ein anderes Gebiet transportiert. Manchmal werden sie aber auch gegrillt.
Die Enten werden in einem elastischen Netz gefangen, das über sie gestülpt wird. Sobald die Ente im Netz ist, gerät sie in Panik - und verheddert sich automatisch im Netz, sodass der Entente nichts mehr im Weg stehen kann.

Das Klima, das Ambiente und die Temperatur eines Gebietes verändern sich nach der Entente deutlich: So wurden von Experten 150 ententete Gebiete untersucht, in denen eine nachhaltig bessere Atmosphäre vorherrscht als in den nicht ententeten Gebieten.


















ENTEN RAUS!!!!!


Gem.gif Dieser Artikel ist brillant!

Der Artikel wurde in einer Abstimmung von einer Mehrheit von Usern zum brillanten Artikel gewählt.
Gratulation an die Autoren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki