Fandom

Locopedia

Emufedern

816Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Emufedern sind die Federn von Emus. In Australien werden Bettdecken mit Emufedern gestopft. Arme Leute essen Emufedern, weil sie sich keinen Emukot leisten können. Sonst sind sie eigentlich zu nichts nutze.
Man kann mit Emufedern aber ein lustiges Spiel machen, und das geht so:

Ein Spieler nimmt 5 Emufedern, der andere ebenso. Ein Spieler würfelt, wenn er eine 4 würfelt, fährt der zweite Spieler auf dem Schachbrett mit einem Bauern ein Feld vor, wenn er eine 2 würfelt, fährt der zweite Spieler zwei Felder vor, wenn er eine 1, 3 oder 5 würfelt, darf er selber ein Feld vorfahren und wenn er eine 6 würfelt, darf er 2 Felder vorfahren. Wenn der erste Bauer weg ist, darf der Spieler, der dem anderen Spieler den Bauern weggenommen hat, eine seiner Emufedern wegnehmen, worauf der Spieler, dem die Emufeder abgenommen wurde, würfelt. Danach geht es wieder von vorne weiter. Wer als erster keine Emufedern mehr hat, hat verloren.

Nach dem Spiel kommen die Emufedern in den Müll.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki