Fandom

Locopedia

Die Liga der Antihelden

816Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion11 Teilen
2006 10 02 boese.jpg
Dieser Artikel enthält Spuren böser Satire und bedient sich klischeehafter Vorurteile

Die natürlich nicht den Tatsachen entsprechen
Wenn Sie zarte Nerven haben, sollten sie lieber das Sandmännchen gucken

Scheune.jpg

Hauptquartier der LdA

Die Liga der Antihelden ist antonym zur Liga der Superhelden und beschreibt einen Haufen tolpatschiger, nutzloser Kreaturen die sich Helden schimpfen und dabei nur Unheil anrichten.
Durch die Bedrohung des Terrorismus sowie die stets steigenden Ölpreise wurde der Ruf nach Gerechtigkeit immer lauter. Doch einer alleine kann nicht viel anrichten, also haben sich diejenigen, die besser nichts tun sollten zusammengetan, um gemeinsam das Übel der Welt bekämpfen zu können. Das Hauptquartier der fünf "Helden" befindet sich auf dem Dach einer Scheune in der Lüneburger Heide und ist leider ein beliebtes Touristenziel.

MitgliederBearbeiten

BadmanBearbeiten

Badman.PNG

Badman ist ein Ritter der Gerechtigkeit, ein Verfechter des Guten und ein Beschützer der Witwen und Waisen. Zumindest ist das die Berufsbezeichnung für Superhelden. Bei Badman trifft das nicht ganz den Punkt, denn er ist ein absoluter Vollidiot, ein Tollpatsch und Dulli wie er im Buche steht. Wenn ihn wirklich mal der Mut ereilt, einen gescheiten Rettungsversuch einer jungen blonden Frau zu starten, so endet das gewöhnlich im totalen Fiasko.
Badman verfügt über keine besonderen Kräfte. Er kann das Alphabet rülpsen oder die Luft zum Stinken bringen. Außerdem kennt keiner besser alle Folgen von Unser Charly.

Captain DeutschlandBearbeiten

Cpt.Deutschland.JPG

Captain Deutschland ist in Wahrheit ein arbeitsloser Hartz 4 Empfänger mit einem starken Alkoholproblem. Um diesen Nachteil zu kompensieren, versucht er jede Nacht das Leben der anderen zu beschützen. Er ist quasi der inoffizielle Partner von Badman und dabei eigentlich genauso überflüssig.
Captain Deutschland ist dazu noch mit einer beispiellosen Ignoranz und Tollpatschigkeit gesegnet, deswegen kann es ab und zu auch vorkommen, dass er ein Asylantenheim (natürlich ohne Absicht) in Brand steckt.

Mr. WhiteBearbeiten

Bim Bo.PNG

Mr. White ist der obligatorische Schwarze und allgemein für die lockeren Sprüche in extremen Situation zuständig. Besondere Kräfte besitzt er nicht, dafür aber einen überdimensionalen Penis mit dem er (gerade) männliche Gegner beeindrucken kann.
Sollten seine Gegner Frauen sein, so braucht er auch dann nur seine Hose zu öffnen und die Frauen verfallen in geradezu fanatische (Vor)Freude. Trotzdem, oder gerade deswegen ist Mr. White ein unverzichtbares Mitglied der Liga und ein guter Freund der Gleichberechtigung.

GefälligkeitsfrauBearbeiten

Hurengirl.PNG

Oder auch Hurengirl genannt, ist die persönliche Assistentin der vier anderen Helden. Ihre Kraft besteht im geschickten Umgang mit Händen und Mund.
Die gute Frau ist allerdings so verseucht mit Krankheiten, dass nur Mr. White seine Hormone nicht unter Kontrolle hat. Auf der anderen Seite setzt Hurengirl ihre Kräfte dafür ein, die Gegner mit ihren Geschlechtskrankheiten zu verunstalten.
Die Waffen einer... ähem, berufstätigen Frau halt.

AnalmanBearbeiten

Phantm.PNG

Die warme Seele der Liga ist ein ziemlich lustiger Geselle, der mit neckischen Sprüchen und Andeutung das Leben seiner Kameraden auf Trab hält.
Der bekennenden Homosexuelle ist ein Befürworter der freien Liebe mit besonderen Augenmerk auf böse Schurken. Diese werden, sofern sie nicht schneller sind, mit der Peitsche bewusstlos geschlagen. Manche allerdings finden daran Gefallen und fordern mehr dieser liebevollen Hiebe.

Es ist ein offenes Geheimnis, das Captain Deutschland mehr als nur ein Kamerad vom Analman ist.

Dieser Artikel ist auch in der Stupidedia vertreten. Link

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki